Freitag, 06.09.2013

Die Zahl des Monats

Die durchschnittliche Eigenkapitalrendite der börsennotierten Familienunternehmen sank 2012 auf 14,9 Prozent. Im Jahr 2011 hatte sie noch 22 betragen.

DIE DURCHSCHNITTLICHE Eigenkapitalrendite der börsennotierten Familienunternehmen sank 2012 auf 14,9 Prozent. Im Jahr 2011 hatte die durchschnittliche Eigenkapitalrendite noch bei 22 Prozent gelegen. Dies geht aus einer Untersuchung der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PwC von 30 Familienunternehmen,...