Freitag, 05.12.2014

Was macht eigentlich Thüringen?

Der einstige Freistaat wurde unfreiwillig Opfer der jüngsten Bundesländerfusion. Ein Lokalaugenschein im Juli 2021 zwischen Fehrenbach und Treffurt.

Einst war sie natürliche Grenze, an der Weltanschauungen aufeinanderprallten. Danach, im wiedervereinigten Deutschland, über 30 Jahre lang Grenzfluss zwischen zwei Bundesländern. Heute hat die Werra keine dieser Funktionen mehr. "Wir begrüßen Sie herzlich in Thüringisch-Osthessen!", steht...