Freitag, 07.02.2014

Erfolg à la Sina

Langzeitarbeitslose sind schwer in den Arbeitsmarkt zu integrieren. - Stimmt nicht, sagt Sina Trinkwalder, bekannt aus der neuen RTL-Serie "Made in Germany". Sie hat ein Social Business gegründet und schreibt schwarze Zahlen.

Markt und Mittelstand: Ihr Unternehmen beschäftigt Langzeitarbeitslose und zum größten Teil ungelernte Frauen als Näherinnen. Wie kamen Sie auf die Idee?

Sina Trinkwalder: Ich war lange in der Werbebranche tätig und dort ökonomisch sehr erfolgreich, aber das hat mir nicht gereicht. Ich wollte...