Freitag, 03.07.2015

MÄRKTE

Entwicklungsländer schwächeln

Der sinkende Ölpreis und eine mögliche US-Zinserhöhung drücken das Wachstum vieler Entwicklungsländer. Mit Reformen und Investitionen müssten sie sich auf schwierige Zeiten vorbereiten, rät die Weltbank in ihrer neuen Konjunkturprognose. Mit 4,4 Prozent werde...