Freitag, 06.03.2015

"Zu Beginn nur mit Vorkasse"

Ein sauberer Exportvertrag sorgt für den Ernstfall vor und regelt eine Vielzahl unterschiedlicher rechtlicher Fragestellungen. In der Praxis hapert es häufig an den gleichen, wenigen Dingen. Welche das sind, erklärt Gunter Denk, Geschäftsführer der Industrieberatung Sanet Asean Advisors und früher selbst mittelständischer Unternehmer.

Die Fragen stellte Tobias Anslinger

Markt und Mittelstand: Sie begleiten seit Jahren Mittelständler bei ihrem Asien-Geschäft. Gibt es Muster, die sich in Vertragsentwürfen exportierender Mittelständler immer wieder finden?

Gunter Denk: Ja, die gibt es. Zum Beispiel stelle ich immer wieder fest,...