Freitag, 04.09.2015

Kühle Kalkulationen

Automobilhersteller üben einen starken Preisdruck auf die Zulieferer aus. Wie Unternehmer damit umgehen.

Von Doris Hülsbömer und Joachim Kary

MIT EINER DÜNNEN Mitteilung ging Eberspächer im Mai 2015 an die Öffentlichkeit. Auf der Bilanzpressekonferenz teilte der Automobilzulieferer mit, dass er in seinem Hauptwerk im saarländischen Neunkirchen weitere 200 bis 250 Stellen abbauen wird. Seit 2013...