Freitag, 04.09.2015

Langsam, aber sicher

Das neue IT-Sicherheitsgesetz verlangt Meldungen über Bedrohungen der IT-Sicherheit. Doch wer muss an die Behörden berichten?

EIN SOMMERMÄRCHEN ist das IT-Sicherheitsgesetz sicherlich nicht, denn seit Ende Juli ist es Realität. Damit werden Unternehmen, die kritische Infrastrukturen betreiben, verpflichtet, Störungen in ihrer IT-Infrastruktur an das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) zu melden....