Freitag, 04.03.2016

Hin und Her

Mehr und mehr Mittelständler wechseln freiwillig von HGB zu IFRS. Doch der Aufwand kann enorm sein - und lohnt sich nicht immer.

EIGENTLICH hatte Mann+Hummel sich noch etwas Zeit lassen wollen. Der Automobilzulieferer aus dem baden-württembergischen Ludwigsburg hatte geplant, für den Jahresabschluss 2016 vom nationalen Rechnungslegungsstandard HGB auf die internationalen Regeln IFRS umzustellen. Doch dann musste alles ganz...