Freitag, 07.10.2016

Virtuelle Zollschranke

Die Digitalisierung macht auch vor der Exportabwicklung nicht halt. Mittelständler profitieren von weniger Bürokratie, müssen Zollverantwortliche aber in IT schulen.

ZEITERSPARNIS, mehr Transparenz, weniger Bürokratie - die Digitalisierung verspricht überall dasselbe. Im Zollwesen ist sie schon seit Jahren Realität, wenn auch noch nicht für alle Prozesse und Verfahren.

Seit August 2006 gibt es die elektronische Ausfuhranmeldung in Deutschland, am 1. Juli...