Freitag, 03.02.2017

Besser selber hosten

In vielen Büros sind Dropbox, Whatsapp und Slack verboten. Zu Recht, sagt Rechtsanwalt Bernhard Freund.

Die Fragen stellte Matthias Schmidt

IM PRIVATLEBEN VERWENDEN Millionen Menschen Dienste wie Whatsapp oder Dropbox - und würden sie gern auch im Job nutzen. Wieso das keine gute Idee ist, erklärt Datenschutzrechtler Bernhard Freund.

Onlinetools wie Whatsapp, Dropbox oder Slack sind in vielen Unternehmen...