Freitag, 03.02.2017

Rechnen wir zusammen ...

Das Bruttoinlandsprodukt beschreibt die Leistungsfähigkeit einer Volkswirtschaft. Es errechnet sich aus dem Gesamtwert der Waren und Dienstleistungen, die in einem Jahr in einer Volkswirtschaft hergestellt werden. Geteilt durch die Anzahl der Einwohnen (BIP pro Kopf), ergibt sich eine wichtige Vergleichsgröße für den Wohlstand in einem Land.

Die Welt der Wirtschaft ist komplex. Doch "Wirtschaft verstehen. Eine Einführung in 111 Infografiken" ist kein Buch mit sieben Siegeln. Mit großartigen Illustrationen auf 238 großformatigen Seiten brechen Jan Schwochow und Thomas Ramge die Ökonomie auf ein kapierbares Normalmaß herunter. Die...