Freitag, 05.05.2017

Wer aufhört, investiert nicht

Alteigentümer reduzieren ihr Engagement vor der Übergabe

RÜCKT DER ZEITPUNKT für eine familieninterne Unternehmensnachfolge näher, investieren die Alteigentümer immer weniger in die Firma. Zugleich sparen sie an der Fort- und Weiterbildung ihrer Mitarbeiter. Das ist das Ergebnis einer Untersuchung, die das Institut für Mittelstandsforschung Bonn...