Montag, 01.06.2009

Riskante Kredite im Firmennetz

Beim Cash Pooling leihen sich Unternehmen einer Gruppe untereinander Geld. Die interne Darlehensvergabe ist in Zeiten teuren Fremdkapitals ein intelligentes Finanzierungsinstrument - mit rechtlichen Fallstricken.

von Andrea Martens

Das System ist einfach, praktisch und lässt auf den ersten Blick vermuten, es sei von wahren Menschenfreunden erfunden worden. Treu dem Prinzip "Eine Hand wäscht die andere", leihen sich Unternehmen einer Firmengruppe gegenseitig Geld, je nachdem, wer gerade knapp bei Kasse...