Freitag, 03.07.2009

Liebe Leserinnen und Leser,

Editorial

Stell Dir vor, es ist Krise und keiner entlässt. Groß war die Furcht, dass es wie in der Weltwirtschaftskrise des vorigen Jahrhunderts zu Massenentlassungen kommen würde. Natürlich gibt es Entlassungen. Doch die Arbeitslosenzahlen steigen längst nicht so stark, wie die Konjunktur einbricht.

Die...