Freitag, 02.07.2010

Wieder da

Familienunternehmen arbeiten manchmal jahrzehntelang mit einem fremden Investor im Boot. Bis sich die Gelegenheit ergibt, sich die Anteile wieder zurückzuholen. Die junge Generation ist dabei die treibende Kraft.

"Ein bisschen blauäugig war ich schon", erinnert sich Andreas Hettich an seinen Einstieg ins Unternehmen vor zehn Jahren. Was war er schon: ein Elektrotechniker ohne Berufserfahrung, frisch promoviert im Fach Mobilfunk, das gar nichts mit dem Geschäft der Hettich-Gruppe zu tun hat. Hettich setzt...

2020 © Markt und Mittelstand · Alle Rechte vorbehalten.

Der Newsletter für Unternehmer – jeden Donnerstag in Ihr Postfach

NEWSLETTER KOSTENLOS ABONNIEREN