Freitag, 01.10.2010

Aus Basel viel Neues

Die Notenbanker und Finanzaufseher aus 27 Ländern haben die neuen Kapital- und Liquiditätsregeln für Banken beschlossen. Die Vorschriften sorgen bei Kreditinstituten für große Aufregung. Unternehmen fürchten, die neuen Regeln könnten ihren Zugang zu Fremdkapital massiv einschränken.

Erst wurde heiss gekocht, und jetzt wird warm gegessen. Wenige Tage, bevor die Notenbanker und Finanzaufseher aus 27 Ländern am 12. September in Basel zusammenkamen, um die künftigen Kapital- und Liquiditätsregeln für Kreditinstitute zu beschließen, herrschte Aufruhr in der deutschen Bankenwelt....