Freitag, 06.05.2011

Auf der Spritbremse

Die Kraftstoffkosten steigen beständig. Transport- und Logistikunternehmen leiden darunter ebenso wie Firmen, die ihre Waren selbst auf der Straße transportieren. So sparen Mittelständler Kraftstoff und damit bares Geld.

1,21 EURO KOSTETE ein Liter Diesel durchschnittlich im Jahr 2010. Im März 2011 stand er schon bei 1,43 Euro pro Liter. Und Mittelständler rechnen weiterhin mit steigenden Kraftstoffkosten.

"Spätestens in zwei Mona ten werden wir bei rund 1,50Euro sein und wohl auch dauerhaft bleiben", schätzt...