Freitag, 04.11.2011

"Mathe ist der Knackpunkt"

BEI ZEPPELIN BAUMASCHINEN erhalten die Auszubildenden Nachhilfeunterricht. Walter Rohusch, Ausbildungsleiter in dem Unternehmen, erklärt, warum das nötig ist, was unterrichtet wird und was sich der Betrieb davon verspricht.

MuM: Neben der Berufsschule müssen ihre Azubis noch Zusatzunterricht nehmen. Ist das nötig?

Rohusch: Im ersten Lehrjahr ist es für jeden Auszubildenden Pflicht, bis wir das Leistungsniveau kennen und einschätzen können, ob der Zusatzunterricht weiterhin nötig ist. Wir nennen es übrigens nicht...