Freitag, 02.12.2011

Fremdherrschaft im Heizungskeller

Länger als die meisten Ehen muss der Vertrag mit dem Energie-Contractor halten. Wenn die Zusammenarbeit gut vorbereitet wird, funktioniert es. Nach einer intensiven Planungsphase ist der Unternehmer entlastet.

DIE ENTSCHEIDUNG für Energie-Contracting fiel Peter Sudholt nicht schwer. "Unsere garantierte errechnete Einsparung bei den Energiekosten liegt in den nächsten fünf Jahren bei 20 Prozent", sagt der Geschäftsführer des Kaufhauses Joh. Das gab für ihn den Ausschlag, sein Energiemanagement in...