Freitag, 02.12.2011

Vernetzung entlarvt Stromfresser im Gebäude

IVO KÖRNER ist Vice President Software Group bei IBM Deutschland. Er glaubt daran, dass wir unsere Gebäude intelligent machen können. Der Manager ist seit Ende 2010 als Vice President des Softwaregeschäfts von IBM in Deutschland und Mitglied der erweiterten Geschäftsführung.

MuM: Warum sollen die Systeme der Haustechnik vernetzt werden?

Körner: Bisher werden die meisten der in Gebäuden eingesetzten Geräte und Anlagen unabhängig voneinander verwaltet und gesteuert. Erst mit dem Einsatz von Sensoren und Überwachungsprogrammen lassen sich die Nutzung, der Energieverbrauch...