Freitag, 01.06.2012

Ahmadineschads Bombe

Der Iran will eine Atombombe bauen, und der deutsche Mittelstand hilft dabei - gewollt und ungewollt.

Von Joachim Kary

IN FORDOW, in der Nähe der iranischen Stadt Qom, reichern Atomphysiker Uran an. Der Westen befürchtet, dass das iranische Regime die Anlage schon bald dazu nutzen könnte, das radioaktive Metall auf über 90 Prozent anzureichern.Diese würde für den Bau einer Atombombe ausreichen....