Freitag, 06.07.2012

Zwischen Schnäppchen und Ladenhüter

Deutsche Unternehmen nutzen die Probleme der südeuropäischen Euro-Länder zu strategischen Zukäufen. Einen Ausverkauf wird es aber nicht geben.

GELEGENHEIT MACHT DIEBE, sagt der Volksmund. Ganz legale Chancen eröffnen sich deutschen Mittelständlern derzeit in Südeuropa: "Zukäufe in Ländern wie Italien oder Spanien sind für uns eine interessante Option", sagt Alexander Wiegand, Geschäftsführer der Wika-Gruppe. Der mittelständische...