Freitag, 07.02.2014

Zahl des Monats

106,5

IN DAS JAHR 2014 ist das Bundeskartellamt mit einem Paukenschlag gestartet: Wegen verbotener Preisabsprachen bei Fass- und Flaschenbier, die überwiegend über persönliche und telefonische Kontakte getroffen wurden, verhängte das Bundeskartellamt Geldbußen in Höhe von 106,5 Millionen Euro. Im...