Freitag, 07.07.2017

Hohe Bewertungen der Unternehmen trotz niedrigen Wachstumszahlen in Europa

DIE WACHSTUMSZAHLEN der europäischen Kosmetik- und Chemieindustrie bleiben hinter der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung zurück - aber auch hinter dem globalen Wachstum innerhalb des Sektors. In der Chemiebranche gab es in den vergangenen zwei Jahren eine konstant hohe Anzahl an Deals. Dieser...

Oops, an error occurred! Code: 20211025131436fc8337ed

2020 © Markt und Mittelstand · Alle Rechte vorbehalten.

Der Newsletter für Unternehmer – jeden Donnerstag in Ihr Postfach

NEWSLETTER KOSTENLOS ABONNIEREN