Freitag, 06.07.2018

Wo es stinkt und knallt

Bohrinsel, Kohlemine oder Stahlwerk: Die Hebegeräte von Wilfried Neuhaus-Galladé müssen eine Menge aushalten.

VOR DER AUSLIEFERUNG an den Kunden steht der Abschlusstest im Prüfstand. Ein Gewicht von 25 Tonnen hängt unter dem weißlackierten Hebezeug. Für den Alltagsbetrieb ist der Motor auf höchstens 20 Tonnen ausgelegt, doch ohne den erfolgreich absolvierten Überlastversuch verlässt kein Produkt...