Freitag, 04.10.2019

Atemlos in Kurve acht

Bei der Firma Josef Wiegand geht es seit Jahrzehnten stetig bergab. In diesem Fall ist das aber kein Grund zur Sorge.

MIT DEM GRAUEN HEMD, der schwarzen Jeans und dem Ford Mondeo in der Garage wirkt Hendrik Wiegand ziemlich bodenständig. Der 55-Jährige ist verheiratet, katholisch und hat zwei Kinder. Auf den ersten Blick jedenfalls wirkt der Unternehmer so gar nicht wie einer, der sein Geld mit dem Nervenkitzel...