Freitag, 03.07.2020

Wer regiert wen?

Seit dem 1. Juli hat Deutschland die EU-Ratspräsidentschaft inne. Was das für den Mittelstand bedeutet: fünf Standpunkte

WAS FÜR EIN Auftakt: Deutschland hat Anfang Juli für sechs Monate die EU-Ratspräsidentschaft übernommen. Mit der Corona-Krise und den festgefahrenen Brexit-Verhandlungen liegen gleich zwei Mammutaufgaben auf dem Tisch. Die haben es in sich, denn als wäre mit dem Austrittsgesuch eines Mitgliedsstaates...