Metropol 2030 | Sponsoren


Initiatoren

FRANKFURT BUSINESS MEDIA GmbH – Der F.A.Z.-Fachverlag

Die FRANKFURT BUSINESS MEDIA GmbH (FBM) ist der F.A.Z.-Fachverlag für Wirtschaft und Finanzen. In den vergangenen Jahren haben wir uns mit innovativen gedruckten und digitalen Publikationen und Fachveranstaltungen mit zehn bis 2.000 Teilnehmern zu einem führenden Anbieter von B2B-Informationsmedien entwickelt. Grundlagen hierfür sind ein hochkarätiges Netzwerk, langjährige Projekterfahrung und höchste Qualitätsansprüche. In den wichtigsten B2B-Zielgruppen wie mittelständische Unternehmer, Finanzentscheider, Personalverantwortliche, Entscheider in Kommunikation und Marketing will FBM dem Fachverlagsclaim gerecht werden: Entscheider erreichen!

Weitere Informationen

Wirtschaftsinitiative FrankfurtRheinMain e. V.

Die Wirtschaftsinitiative ist ein Zusammenschluss von über 120 Spitzenunternehmen aus der Metropolregion FrankfurtRheinMain. Seit ihrer Gründung im Jahr 1996 setzt sich die Wirtschaftsinitiative dafür ein, die Metropolregion im nationalen und internationalen Standort-Wettbewerb zu stärken und sie im Sinne unternehmerischer Interessen weiterzuentwickeln. Hierzu initiiert und unterstützt die Wirtschaftsinitiative Projekte, Studien, Veranstaltungen und sonstige Darbietungen, die dazu dienen, die Identität und Positionierung der Metropolregion zu stärken. Darüber hinaus bietet die Wirtschaftsinitiative ihren Mitgliedern hochrangige Netzwerkplattformen und Veranstaltungsformate an, so zum Beispiel die Wirtschaftsgespräche am Main.

Weitere Informationen


Strategischer Partner

Deutsche Börse

Die Gruppe Deutsche Börse ist eine der größten Börsenorganisationen der Welt. Sie organisiert integre, transparente und sichere Märkte für Investoren, die Kapital anlegen, und für Unternehmen, die Kapital aufnehmen. An diesen Märkten kaufen und verkaufen professionelle Händler Aktien, Derivate und andere Finanzinstrumente nach klaren Regeln und unter strenger Aufsicht. Die Gruppe Deutsche Börse sorgt mit ihren Dienstleistungen und Systemen dafür, dass diese Märkte funktionieren und alle Teilnehmer gleiche Chancen erhalten – weltweit.
Die Deutsche Börse verfolgt ein umfassendes Geschäftsmodell: Ihr Angebot reicht von der überwachten Ausführung der Handelsaufträge über die Verrechnung, Abwicklung und Verwahrung der Wertpapiere im Nachhandel bis hin zu der dafür nötigen elektronischen Infrastruktur und der Bereitstellung von Marktinformationen. Weltweit Standards setzt die Deutsche Börse zudem durch ihr anspruchsvolles Risikomanagement und ihr innovatives Sicherheitenmanagement, das Kunden den effizienten Einsatz ihres Kapitals ermöglicht.

Weitere Informationen


Gastgeber

PricewaterhouseCoopers GmbH

Unsere Mandanten stehen tagtäglich vor vielfältigen Aufgaben, möchten neue Ideen umsetzen und suchen Rat. Sie erwarten, dass wir sie ganzheitlich betreuen und praxisorientierte Lösungen mit größtmöglichem Nutzen entwickeln. Deshalb setzen wir für jeden Mandanten, ob Global Player, Familienunternehmen oder kommunaler Träger, unser gesamtes Potenzial ein: Erfahrung, Branchenkenntnis, Fachwissen, Qualitätsanspruch, Innovationskraft und die Ressourcen unseres Expertennetzwerks in 158 Ländern. Besonders wichtig ist uns die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Mandanten, denn je besser wir sie kennen und verstehen, umso gezielter können wir sie unterstützen. PwC. 8.900 engagierte Menschen an 28 Standorten. 1,45 Mrd. Euro Gesamtleistung. Führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft in Deutschland.

Weitere Informationen


Premiumpartner

Frankfurter Sparkasse 1822

Wenn‘s um Geld geht, … dann liegt in Frankfurt und Umgebung nichts näher als die Frankfurter Sparkasse. Mit dem dichtesten Netz von Filialen und FinanzCentern sowie Geldautomaten sind wir immer ganz in der Nähe unserer Kundinnen und Kunden.

Als viertgrößte Sparkasse Deutschlands und Marktführer im Rhein-Main-Gebiet bietet die Frankfurter Sparkasse – gemeinsam mit der Helaba Landesbank Hessen-Thüringen und im Verbund der Sparkassen-Finanzgruppe – sowohl für Privat- als auch für Gewerbe-, mittelständische und Unternehmenskunden sämtliche Finanzdienstleistungen an.

Doch nicht nur in Finanzfragen verstehen wir uns als Partner für alle Menschen und Unternehmen der Region: Bereits seit Generationen übernimmt die Frankfurter Sparkasse gesellschaftliche Verantwortung und ist unter anderem Förderer des Breitensports, von Bildung und Kultur und der Wissenschaft.

Weitere Informationen

FrankfurtRheinMain GmbH

Die FrankfurtRheinMain GmbH ist die internationale Standortmarketinggesellschaft der Region FrankfurtRheinMain. Sie präsentiert die Kreise und Städte der Region als schlagkräftige Gesamtregion im Ausland.

Weitere Informationen

Hessen Trade & Invest GmbH

Innovativ und international – alles aus einer Hand: Hessen Trade & Invest verbindet die Förderung von Zukunftstechnologien und Innovationen in Hessen mit dem Ausbau internationaler Kontakte und Initiativen. Das stabile Wirtschafts- und Finanzsystem, bestens ausgebildete Arbeitskräfte, Innovationskraft, ausgezeichnete Investitionsbedingungen und der direkte Zugang zum deutschen und europäischen Markt machen Hessen für in- und ausländische Unternehmen zur besten Adresse in Europa. Die Hessen Trade & Invest bündelt hierbei die Netzwerkkompetenz der hessischen Wirtschaftsförderung und arbeitet partnerschaftlich mit Wirtschaft, Wissenschaft, Verwaltung und Politik zusammen.

Weitere Informationen


Hauptmedienpartner

Frankfurter Allgemeine Metropol

Das Wirtschaftsmagazin „Frankfurter Allgemeine Metropol“ widmet sich alle zwei Monate den aktuellen Entwicklungen in der Unternehmenswelt und der Wirtschaftspolitik in der Region Frankfurt/Rhein-Main. Inhaltliche Schwerpunkte sind wirtschaftspolitische Nachrichten, Praxiseinblicke in Unternehmen, Unternehmerporträts sowie Lifestyle- und Servicethemen damit bietet „Frankfurter Allgemeine Metropol“ den Entscheidern der Region Information und Hintergrundwissen sowie Service und Inspiration. Das Magazin richtet sich an Entscheider, deren Unternehmen in der Region Frankfurt/Rhein-Main ansässig sind und die ein hohes Interesse an wirtschaftspolitischen Entwicklungen und dem Unternehmergeist der Region haben.

Weitere Informationen

Markt und Mittelstand

„Markt und Mittelstand“, das Wachstumsmagazin für den deutschen Mittelstand, gehört zur renommierten F.A.Z.-Verlagsgruppe und bietet crossmedial spannenden Mehrwert für mittelständische Unternehmer. Seit 1994 unterstützt „Markt und Mittelstand“ Deutschlands Unternehmer dabei, die Kernfunktionen eines Mittelständlers zu professionalisieren und wichtige Entwicklungen frühzeitig zu erkennen. Unsere erfahrene Redaktion bürgt für praxisnahe, realistische Nutzwerttexte aus dem Mittelstand für den Mittelstand.

Weitere Informationen


Netzwerkpartner

BEST EXCELLENCE

Die Gründungsinitiative BEST EXCELLENCE fördert und begleitet branchenunabhängig innovative Unternehmensgründungen aus den Bereichen schnell wachsende Technologien und Dienstleistungen. Grundlage bildet ein ganzheitliches 5-Phasen-System, in dem Gründer und junge Unternehmen von der Idee bis zur erfolgreichen Marktetablierung u.a. in Form von Leitfäden, Checklisten, Coachings und diversen Veranstaltungsformaten unterstützt werden.

Weitere Informationen

BVMW – Bundesverband mittelständische Wirtschaft,
Unternehmerverband Deutschlands e.V.

Der BVMW ist die größte, freiwillig organisierte und branchenübergreifende Interessenvereinigung des deutschen Mittelstands. Wir helfen unseren Mitgliedern bei der Geschäftsanbahnung und der erfolgreichen Führung ihrer Unternehmen. 

Im Rahmen der Mittelstandsallianz bilden unsere 560.000 Mitglieder ein Netzwerk von Kunden und Lieferanten, Dienstleistern und Ratsuchenden. Es erstreckt sich über alle Branchen und Regionen und reicht sogar ins Ausland. Wenn Sie dem Verband beitreten, können sie dieses Netzwerk vollumfänglich nutzen. Zum Beispiel, um sich neue Märkte und Kunden zu erschließen, um Dinge zu beschaffen, die nicht ohne weiteres erhältlich sind, oder um Produktionsstätten im Ausland zu eröffnen. 

Rund 200 Kolleginnen und Kollegen in Deutschland und den wichtigsten Partnerländern der deutschen Wirtschaft pflegen dieses Netzwerk, indem jährlich über 2.000 Veranstaltungen auf regionaler oder nationaler Ebene zu allen relevanten Themen des Mittelstands organisiert werden. Diese Veranstaltungen dienen dem Informationsaustausch, vor allem aber dem Knüpfen neuer Kontakte, die für Ihr Unternehmen wichtig sind.

Wir bieten Ihnen kostenlose Marktanalysen und Zielkundenrecherchen an. Außerdem beziehen Sie als BVMW-Mitglied eine Fülle von Dienstleistungen und Produkten vergünstigt und senken so Ihre Kosten. Und wir unterstützen Sie auch individuell dabei, Zugang zu potentiellen Kunden zu erhalten.

Haben Sie Interesse mehr über den Verband zu erfahren? Wollen auch Sie an einem der größten Unternehmernetzwerke partizipieren? Möchten Sie genau wissen, wie wir auch Sie hier in der Region „zeigen“ können?

Weitere Informationen

IHK Frankfurt am Main

Die IHK Frankfurt am Main ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und vertritt die Interessen aller Gewerbetreibenden ihres Bezirks. Der IHK-Bezirk Frankfurt am Main umfasst die Stadt Frankfurt am Main sowie die Landkreise Hochtaunus und Main-Taunus. Als Selbstverwaltungsorgan der Wirtschaft unterhält die IHK Frankfurt am Main für ihre ca. 112.000 Mitgliedsunternehmen ein vielseitiges Dienstleistungsangebot: Von der Beratung der öffentlichen Verwaltung und der gesetzgebenden Körperschaften bis zu Gutachten für die Gerichte, von der Zuständigkeit für die kaufmännische und gewerbliche Berufsausbildung sowie die Weiterbildung bis zur individuellen Firmenbetreuung.

Weitere Informationen

Rotonda Business Club

Unternehmerisch aktive Menschen sind heute global unterwegs – real und virtuell. In einer Welt, in der überall alles geht, gewinnen feste Bezugspunkte wieder an Bedeutung: Denn gutes Unternehmertum lebt von echten Menschen, echten Begegnungen, echten Kontakten – und davon, zusammen etwas Besonderes zu schaffen.

Der Rotonda Business Club ist die perfekte Heimat für solche Begegnungen: Hier kommen intelligente Köpfe und interessante Menschen zusammen, die Konzepte haben und für Ideen brennen. In unserem Frankfurter Club trifft sich ein starkes Netzwerk aus Machern und Visionären.

Andererseits pflegen wir einen engen Kontakt zu den jeweiligen Städten und beteiligen uns aktiv an der Stadt- und Wirtschaftsentwicklung. Wir unterstützen soziale Projekte und fühlen uns der Kunst- und Kulturszene verbunden.
Entdecken Sie, wie unser Netzwerk auch Ihnen helfen kann, Ihrem Unternehmen neue Impulse zu geben.
 
Weitere Informationen