Mittwoch, 29.03.2017

Foto: Franck-Boston/Thinkstock/Getty Images

Vertrauen ist wichtig: Die Qualität von Finanzdienstleistungen lässt sich aber nicht allein nach dem Kostenfaktor bewerten.

Finanzierung
Gastkommentar

Unternehmen und Bank müssen sich auf Augenhöhe gegenüberstehen

Worauf Banken und Unternehmen künftig noch stärker achten müssen, wenn sie miteinander ins Geschäft kommen wollen: Vertrauen. Ein Gastkommentar von Joachim Secker, CEO von Targo Commercial Finance.

Keine Frage: Es sind gute Zeiten für Unternehmensfinanzierungen. Das anhaltende Niedrigstzinsniveau, der Preiskampf zwischen den Finanzdienstleistern, neue Akteure wie die Fintechs – nie war es für Mittelständler einfacher, an billiges Geld zu kommen. Doch was auf den ersten Blick paradiesisch wirkt, birgt in meinen Augen auch Risiken. Denn die Verlockung ist enorm, dass sich Mittelständler in Finanzierungsfragen nur noch von einem Kriterium leiten lassen: Hauptsache günstig! Die Qualität von Finanzdienstleistungen lässt sich aber nicht allein nach dem Kostenfaktor bewerten.

Die Wertigkeit von Finanzierungen bemisst sich meiner Meinung nach vor allem in einer Währung: Vertrauen. Unternehmen und Bank müssen sich auf Augenhöhe gegenüberstehen – mit Finanzierungsinformationen aus erster Hand und einer auf Nachhaltigkeit ausgerichteten Zusammenarbeit. Eine Abkehr vom Nachhaltigkeitsprinzip, das den Mittelstand auszeichnet und erfolgreich macht, wäre meines Erachtens fatal. Langfristiges Wachstum ist ohne Partnerschaft bei der Finanzierung nur schwer erreichbar.

Dabei müssen auch die Finanzdienstleister umdenken: Sie müssen wieder stärker darauf achten, den mittelständischen Kunden nicht aus den Augen zu verlieren. Kooperationen mit Fintechs können durchaus hilfreich sein, wenn sie etablierte Anbieter zu praxisrelevanten Produktideen inspirieren. Hinzu kommt: Die Finanzbranche muss eine neue, andere und bessere Gesprächskultur etablieren. Nur wer mit seinen Kunden offen und direkt spricht und deren Geschäfte versteht, steht auch in stürmischen Zeiten an ihrer Seite – und beweist so: Vertrauen. 

Autor
Joachim Secker ist CEO der Targo Commercial Finance.

Joachim Secker ist CEO von Targo Commercial Finance.