Mittwoch, 01.07.2015
Erfolgsfaktor
Donnerstag, 01.01.1970 01:00

E. Sasse, Vorstand Dr. Sasse AG: "Mindestlohn ist kein Arbeitskraftvernichter"

„Mindestlohn ist kein Arbeitskraftvernichter“, sagt Dr. Eberhard Sasse, Vorstand des Facility-Management-Unternehmens Dr. Sasse AG, im Gespräch mit Markt und Mittelstand-TV. Er tourt durch Hochschulen, um Fachkräfte zu finden.

Ähnliche Sendungen

Der Subventionsbrunnen versiegt, die chinesische Konkurrenz treibt die Preise brutal nach unten. Kann die deutsche Solarbranche da noch überleben? Günther Weinberger, CEO Solar Fabrik AG, diskutiert kontrovers mit dem Solar-Kritiker Prof. Ulrich Blum von der Universität Halle-Wittenberg.

Seit 2018 ist das Fintech Creditshelf AG am Markt. Die Geschäftsidee: die Vermittlung unbesicherter Kredite an mittelständische Unternehmen. Bis dato wurde über die Online-Plattform ein Volumen von mehr als 1 Milliarde Euro angefragt. Creditshelf-CEO Tim Thabe erklärt im Interview mit „Markt und Mittelstand“-TV, für welche Mittelständler diese Finanzierungslösungen interessant sein können und welche Erfahrungen er beim Börsengang seines Unternehmens gemacht hat.

Dr. Gunther Wobser, geschäftsführender Gesellschafter des Temperiergeräteherstellers Lauda, hat 2010 ein spanisches Unternehmen gekauft, obwohl er für sein Unternehmen eigentlich ganz andere Pläne hatte. Mit Markt und Mittelstand-TV spricht er über die Überrraschungen, die bei der Investition in ein Krisenland lauern und warum Mittelständler dennoch investieren sollten.

 

Die Produktion bei Zwiesel Kristallglas läuft 365 Tage im Jahr non-stop. Trotzdem setzt Dr. Andreas Buske, Vorstand der Glasmanufaktur, auf eine atmende Produktion. Bis zu 66 Prozent kann die Produktionsauslastung nach unten schwanken, nach oben 5 bis 10 Prozent. Der Vorstand im Gespräch über den Aufbau der Produktion, die Koordination der Aufträge und die Mitarbeiterzusammensetzung in seinem Unternehmen.