Montag, 13.12.2021

Shutterstock/tomertu

Ranking: Welche sind Deutschlands älteste Familienunternehmen?

Personal
Ranking

Das sind Deutschlands älteste Familienunternehmen

Die Stiftung Familienunternehmen hat Industriebetriebe, Banken und Handelsunternehmen in allen Größen nach Dauer ihres Bestehens aufgelistet. Zehn der ältesten Unternehmen behaupten sich schon seit rund 400 Jahren.

Sie sind die Mutmacher in den aktuell schwierigen Zeiten der Pandemie: die 50 ältesten Familienunternehmen in Deutschland. Die Stiftung Familienunternehmen hat Industriebetriebe, Banken und Handelsunternehmen in allen Größen nach Dauer ihres Bestehens aufgelistet. Das Ranking versinnbildlicht stolze Tradition, große Wandlungsfähigkeit und unentwegten Gestaltungswillen. "Über Jahrhunderte waren diese Unternehmen Stabilitätsanker und Fels in der Brandung", sagt Stefan Heidbreder, Geschäftsführer der Stiftung Familienunternehmen. „Sie sind es auch heute, in diesen sorgenvollen Zeiten, in denen Unsicherheit herrscht über die Pandemie, die internationale Sicherheitslage, die Inflation, die hohen Energiepreise und die Brüche in den Lieferketten."

Laut Professor Tom Rüsen von der Universität Witten/Herdecke liegt ein wichtiger Faktor für die Resilienz von Familienunternehmen in ihrer strikten Kundenorientierung. „Sie verstehen es, Krisen als Innovationsmomente zu begreifen und das Unternehmen weiterzuentwickeln“, so Rüse. Zudem führe der unbedingte Wille, das Unternehmen an die Kinder- und Enkelgeneration weiterzugeben, zu einem nachhaltigen Umgang mit Mitarbeitern und Lieferanten, aber auch mit Heimat und Umwelt. "Gerade in temporeichen und wettbewerbsintensiven Zeiten wie heute, wenn die Digitalisierung neue Geschäftsmodelle nötig macht, haben Familienunternehmen gute Chancen", sagt Rüsen. "Sie können geduldig Kapital für Startups zur Verfügung stellen; von den Früchten solcher Wagnisse profitieren am Ende beide."

Frischer Mut und tradierter Unternehmergeist

Die Stiftung hat aus den Familienunternehmen Begründungen für deren langes Bestehen zusammengetragen. Carletta Heinz, geschäftsführende Gesellschafterin des Spezialglasherstellers Heinz Glasin aus Oberfranken, benennt drei wichtige Eigenschaften, die das Unternehmen bereis seit 400 Jahren tragen: "Erstens den Mut, immer wieder Neues zu wagen und Entscheidungen zu treffen, auch wenn die unpopulär erschienen. Dazu das Gespür, die passenden Menschen zu finden, die mit ihnen durch Ehrgeiz, Fleiß und Ideenreichtum am Erfolg des Unternehmens arbeiteten. Und schließlich ganz schlicht und einfach das nötige Quäntchen Glück." Und Wilfried Neuhaus-Galladé, geschäftsführender Gesellschafter der J.D. Neuhaus Holding aus Witten, einem Hersteller von Kränen und Hebewerkzeugen, begründet das lange Bestehen unter anderem damit, über mehrere Generationen fähige Nachfolger gefunden zu haben: "Diese begegneten Kriegen, Wirtschaftskrisen, Marktveränderungen und neuen Technologien mit frischem Unternehmergeist."

In der Liste sind die ältesten Unternehmen erfasst, die sich seit ihrer Gründung durchgehend im Familienbesitz befinden. Apotheken, Gasthäuser, landwirtschaftliche Betriebe, Mühlen und kleine Handwerksbetriebe wurden nicht berücksichtigt. Familienunternehmen desselben Gründungsjahres teilen sich eine Rangposition. Basis des Rankings sind öffentlich zugängliche Quellen. Die Auswahl erfolgte aus einer Gesamtheit von über 500 Familienunternehmen, wobei laufend neue Recherche-Ergebnisse verarbeitet werden.

Die zehn ältesten Familienunternehmen

1. The Coatinc Company (Verzinkungen) gegründet 1502, Siegen (Nordrhein-Westfalen)
2. Prym Group (Nähzubehör, Automobilzulieferer), gegründet 1530, Stolberg (Nordrhein-Westfalen)
3. Freiherr von Poschinger Glasmanufaktur, gegründet 1568, Frauenau (Bayern)
4. Wiegand-Glas (Glas-Verpackungen), gegründet 1570, Steinbach am Wald (Bayern)
5. Pfeifer Seil- und Hebetechnik (Seilerei), gegründet 1579, Memmingen (Bayern)
6. Glocken- und Kunstgießerei Rincker, gegründet 1590, Sinn (Hessen)
6. Berenberg Bank, gegründet 1590, Hamburg
8. Schaeff Group (Beteiligungen und Beratung), gegründet 1596, Schwäbisch Hall (Baden-Württemberg)
9. Von Stern’sche Druckerei, gegründet 1614, Lüneburg (Niedersachsen)
10. Heinz-Glas (Parfumflacon-Produzent), gegründet 1622, Kleintettau (Bayern)

Die vollständige Liste der 50 ältesten Unternehmen finden Sie hier.

2022 © Markt und Mittelstand · Alle Rechte vorbehalten.

Der Newsletter für Unternehmer – jeden Donnerstag in Ihr Postfach

NEWSLETTER KOSTENLOS ABONNIEREN