Freitag, 02.05.2014

An die Oberfläche

Neue Beschichtungslösungen sollen die Ausbreitung von Keimen eindämmen. Dabei entsteht ein neuer Markt, den auch Mittelständler bedienen können.

Es dauert etwa 90 Minuten, bis sich das Desinfektionsmittel nach der Vernebelung im Raum abgesetzt hat. "Je nach Anforderung kann die Lösung eine Stärke von 3 bis 19 Prozent Wasserstoffperoxid haben", sagt Thomas Naß, Produktmanager von Diop. Die Kaltvernebelungstechnik stellt eine Ergänzung...