Freitag, 03.07.2015

Das Ratingbeben

Europäische Staaten wollen künftig nicht mehr für marode Banken aufkommen. Deshalb haben jetzt die drei großen Ratingagenturen ihre Daumen gesenkt.

DIE LEHMAN-PLEITE löste 2009 eine Lawine aus, die weltweit nahezu jede Bank unter sich begraben hat. Vielen Geldhäusern musste der Staat mit Milliarden unter die Arme greifen. Wenn es nach der EU geht, soll damit künftig Schluss sein. Nach der neuen Richtlinie zur Abwicklung maroder Banken (BRRD)...