Freitag, 04.02.2011

Kompakt Finanzierung

Bilanz & Steuern +++ Auskunft über Steuersatz des Konkurrenten +++ Nachsitzen bitte +++ Zahl des Monats +++ An den Kapitalmarkt +++ Fördergelder erneuert +++ Hermesdeckungen im Expressverfahren

Keine Steuer nach zehn Jahren Unterbrechung

Leitet das Finanzamt eine Steuerfahndung ein, unterbricht diese aber ungewöhnlich lange, so muss der Betroffene nicht zahlen. Dies entschied das Finanzgericht (FG) Rheinland-Pfalz. Grundsätzlich gilt:

Eine Steuerfahndung stoppt die übliche Verjährungsfrist...