Freitag, 03.06.2011

Wissensverlust

Reisende soll man nicht aufhalten. Wer ein Unternehmen verlässt, nimmt Wissen mit. Mittelständler, die sich nicht absichern, verlieren nicht nur wertvolle Erfahrungen im Unternehmen. Durch den Mitarbeiterwechsel kann das Know-how auch zur Konkurrenz gelangen. Wie Sie sich schützen können.

IN EINEM mittelständischen Maschinenbauunternehmen kündigt der Verfahrensingenieur. Er ist ein Spezialist in der Galvanotechnik und verfügt über zentrales Firmenwissen, das den Mittelständler in seiner Nische einen eindeutigen Wettbewerbsvorteil bietet. Dem Geschäftsführer ist klar, spätestens...