Freitag, 01.02.2013

Eintritt auf Zuruf

Mitarbeiter wollen ihre privaten IT-Geräten im Unternehmen nutzen. Zuvor sind aber einige Fragen zu klären.

FRANKFURT, Bürostadt Niederrad. In einem der Bürotürme herrscht geschäftiges Treiben. Wer in der deutschen Niederlassung des IT-Dienstleisters Colt zu einem Termin mit Vertriebschef Christian Kläsener vorgelassen werden will, muss sich bei der Security melden und kann nur mit einer Begleitperson...

2020 © Markt und Mittelstand · Alle Rechte vorbehalten.

Der Newsletter für Unternehmer – jeden Donnerstag in Ihr Postfach

NEWSLETTER KOSTENLOS ABONNIEREN