Freitag, 03.05.2013

Geht nicht, gibt´ s nicht

Drei Probleme, bei denen Einsparungen in der Produktion bisher unmöglich schienen, und die passenden Lösungsansätze.

Sprudelnde Aluminium-Quelle

Reste lassen sich wiederaufbereiten

"Aluminium ist ein Wertstoff, auch als Schrott", sagt Stefan Schneider, Geschäftsführer der Umformtechnik Radebeul (UFT). Bei dem Schmiede-Spezialisten fällt nach der Produktion ein Drittel des Materials als Schrott an. Doch das...