Freitag, 03.06.2016

Offenlegung: verweigert

Viele Mittelständler veröffentlichen ihre Zahlen zu spät oder gar nicht im Bundesanzeiger. Doch es gibt klügere Wege, zu viel Transparenz zu vermeiden.

ROLAND BERGER tut es. Unister tut es. Warum also nicht auch wir? Das fragen sich offenbar viele mittelständische Unternehmer. Die bekannte, weltweit aktive Unternehmensberatung und der Leipziger Internetkonzern verweigern hartnäckig die jährliche Veröffentlichung ihrer Geschäftszahlen im Bundesanzeiger,...