Freitag, 03.04.2020

Wärme-Wächter wirken

Mit Sensoren lässt sich die Produktion auf drohende Ausfälle hin überwachen. Wie das geht, zeigen drei digitale Techniken.

BEI MESSPUNKTEN KOMMT es vor allem darauf an, dass sie die richtigen Daten liefern. Das klingt erst einmal trivial. Doch wenn es darum geht, ob zu viel Hitze oder Kälte einem Rohstoff schadet, wird es schon komplizierter. So ist zum Beispiel bei Paraffin, dem Ausgangsmaterial für Kerzen, die richtige...

2020 © Markt und Mittelstand · Alle Rechte vorbehalten.

Der Newsletter für Unternehmer – jeden Donnerstag in Ihr Postfach

NEWSLETTER KOSTENLOS ABONNIEREN