Dienstag, 07.02.2017

Foto: Volkswagen

Unsere Wertung

Komfort: 4 Punkte

Sicherheit: 4 Punkte

Wirtschaftlichkeit: 3 Punkte

Status: 4 Punkte

Leichtfüssige Trutzburg

Der VW Touareg 3.0 V6 im Geschäftswagen-Check

Alles gut: Komfort, Leistung und Beladung. Der VW Touareg präsentiert sich in unserem Geschäftswagen-Check als Auto für den Chef mit Teamgeist.

Image: Der diskrete Charme der Bourgeoisie spiegelt sich in diesem Wolfsburger Dickschiff: grundelegant und nicht wirklich aufdringlich. So fährt jemand, der für sich reklamiert, Primus inter Pares zu sein, also der Chef mit Teamgeist.

Nutzen: Durch das Verschieben der zweiten Sitzreihe lässt sich das Kofferraumvolumen variieren. Die Fortbewegung läuft unter einem permanenten Allradantrieb. Auf den Komfortsitzen, deren Mittelbahnen in der Ausstattungslinie „Executive Edition“ in rautenförmigen Nappaleder zu haben sind, lassen sich auch längere Strecken für die Reisenden klaglos durchhalten.

Technik: Das 8-Gang-Automatikgetriebe versieht seinen Dienst in aller Stille. Gangwechsel sind nicht bemerkbar. Der Wagen bewegt sich wie vom Gummiband gezogen nach vorne. Besonders vergnüglich und eine beruhigene Sicherheitsfunktion ist die Fortbewegung in Kombination mit der automatischen Distanzregelung ACC. Sie misst mit einem Abstandssensor das Tempo des vorausfahrenden Fahrzeugs passt und die eigene Geschwindigkeit daran an.

Fazit: Alles gut: Komfort, Leistung und Beladung. Der Touareg-Pilot findet sich in seiner Umgebung intuitiv zurecht. Unaufmerksamkeiten des Fahrers etwa beim Rangieren in vertrackte Parklücken beugt das Assistenzsystem Aera View vor.

Info

Auf einen Blick

VW Touareg 3.0 V6

Kofferraum: 697–1642 l
Leergewicht: 2.251 kg
Zul. Gesamtgewicht: 2.900 kg
Beladung: 649 kg
Antrieb: Dieselmotor
Leistung/Hubraum: 262 PS / 2.967 ccm
Verbrauch: 6,3–7,9 l/100 km
Preis: ab 69.200 Euro

Die Fahrzeuge wurden der Redaktion von den Herstellern zu Testzwecken zur Verfügung gestellt. Die technischen und Verbrauchsinformationen beruhen auf Herstellerangaben.