Montag, 31.10.2022
Top 100
Marken Gala

Mittelstandspreis der Medien an Claas, Goldbeck und Blickfeld

Die WEIMER MEDIA GROUP vergibt die diesjährige Auszeichnung in drei Kategorien. Mit dem Preis werden diesmal besonders resiliente Unternehmen gewürdigt. Der Mittelstandspreis der Medien bildete den Auftakt zur festlichen Marken Gala in der Frankfurter Alten Oper.

Die Gewinner feiern mit der Redaktion von Markt und Mittelstand

Bild: LIQUID Kommunikationsdesign

„Titanen“, „Transformatoren“ und „Pioniere“ heißen die Kategorien, in denen das Mittelstandsmagazin „Markt und Mittelstand“ den „Mittelstandspreis der Medien 2022“ verliehen hat. Ausgezeichnet wurden bei einer festlichen Gala in der Frankfurter Alten Oper Unternehmen, die sich in der Krise als besonders widerstandsfähig erwiesen haben.
 
In der Kategorie „Titanen“ erhielt der Landmaschinenhersteller Claas aus Ostwestfalen den Preis. Das Unternehmen produziert seit 1913 hochmoderne Geräte für die Ernte, ist seither im Familienbesitz und erweist sich in der aktuellen Lage als ausgesprochen robust. Die „Titanen“, sind von der Jury des Mittelstandspreises als Unternehmen definiert, „die es schon immer gab und die es ewig geben wird.“
 
In der Kategorie „Transformatoren wurde das Bauunternehmen Goldbeck aus Bielefeld ausgezeichnet. Zu dieser Kategorie zählen laut Jury des Mittelstandspreises Unternehmen, „die sich radikal verändert haben, ohne ihre DNA aufzugeben“. Goldbeck ist nicht nur eines der größten Bauunternehmen in Familienhand, sondern auch eines der modernsten weltweit: Entscheidend sind neben der Systembauweise mit vorgefertigten Elementen die digitalen Tools, mit denen Bauprojekte angegangen werden.
 
In der Kategorie „Pioniere“ gewann das Münchner Startup Blickfeld. Pioniere sind nach der Definition der Jury Unternehmen, die „etwas völlig Neues gewagt und alles gewonnen haben“. Blickfeld entwickelt eine lasergestützte Technologie, die mit Sensoren große Mengen messen kann und etwa an Flughäfen, bei autonom fahrenden Autos oder auch im Frachtbereich zum Einsatz kommt.
 
„Mittelstand ist eine Haltung, die sich durch Verantwortungsbewusstsein, Innovationsfreude und Resilienz auszeichnet“, sagte Markt und Mittelstand-Herausgeber Oliver Stock bei der Preisverleihung. Sie fand im Rahmen der Frankfurter Marken Gala statt. Das Wirtschaftsmagazin „Markt und Mittelstand“ sowie die „Marken Gala“ gehören zur WEIMER MEDIA GROUP, einem für anspruchsvollen Qualitätsjournalismus stehenden Verlagshaus.

2022 © Markt und Mittelstand · Alle Rechte vorbehalten.

Der Newsletter für Unternehmer – jeden Donnerstag in Ihr Postfach

NEWSLETTER KOSTENLOS ABONNIEREN